19" Mini Server 1HE kurz 'Emu A6.1 FL' - Quad-Core Celeron, lüfterlos / fanless

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 1382
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Artikelbewertung:
Betriebsgeräusch:

Beschreibung

Der "Emu A6.1 FL" ist ein völlig lüfterloses und absolut geräuschlos arbeitendes 1HE IPC-System auf Quad-Core Celeron Basis (intel Celeron N3150 mit 4 x 1,6GHz) mit zwei Gigabit LAN Ports. Es vereint ein sehr stromsparendes Design mit hoher Leistung und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten in einem sehr kompakten 1HE Gehäuse mit nur 25cm Tiefe.


Lüfterlos & Geräuschlos

Das völlig lüfterlose System wurde von uns speziell für Anwendungsbereiche konzipiert, in denen absolut geräuschlose Systeme benötigt werden - wie beispielsweise zur Lichtsteuerung auf Bühnen bei Theaterstücken oder Konzerten. Oder einfach als Kleinstrechner im Bürobereich, der weniger rechenaufwändige Arbeiten übernimmt und nicht das geringste Geräusch von sich gibt.

Durch den Verzicht auf bewegliche Teile jeder Art arbeitet das System absolut geräuschlos. Das integrierte 150W Fortron Netzteil ist lüfterlos und bietet genug Leistung für den zusätzlichen Einsatz von SSD´s und PCI Steckkarte. Auch abseits vom Netzteil wird durchweg auf aktive Kühlung verzichtet - das Mainboard wird durch passive Kühlkörper gekühlt, wobei von uns zusätzliche Kühlkörper auf bestimmten temperaturkritischen Bauteilen angebracht werden.

Dennoch empfehlen wir das Gerät nicht uneingeschränkt für den völlig unbelüfteten Dauereinsatz. Insbesondere eignet sich das Gerät für mittelfristige Nutzungszeiten wie für den Einsatz im Rahmen eines Bühnenevents, als Arbeitsrechner in einer Bibliothek oder dergleichen. Für den 24h Einsatz empfehlen wir dagegen die "Silent"-Variante des Systems, welche mit drei Silent-Lüftern ausgestattet ist und ebenfalls praktisch unhörbar arbeitet.

Ultrakompakt und robust

Im System arbeiten auf einer Tiefe von lediglich 250mm ein Gigabyte GA-N3150N-D3V Mainboard mit passiv gekühltem Quad-Core intel Celeron N3150 Prozessor sowie - in der Basisversion - 4GB Kingston DDR3L-1333 Arbeitsspeicher zusammen (max. 8GB DDR3L). Das Mainboard bietet neben zwei Gigabit LAN Anschlüssen zudem eine onboard Grafikkarte mit DVI-D und D-Sub Anschlüssen, zwei externe serielle Anschlüsse (COM-Ports), vier interne SATA Anschlüsse (4 x SATA-600) sowie eine onboard Soundkarte. Ein 32bit PCI Slot kann über eine optionale Riser-Karte zur Erweiterung des Systems genutzt werden.

Das hochwertige und robuste 1HE Gehäuse mit lüfterlosem 150W Fortron FlexATX Netzteil bietet eine robuste Plattform - auch für den Einsatz unter härteren Umgebungsbedingungen. Auf der Vorderseite finden die üblichen Bedienelemente und LED´s sowie zwei USB 2.0 Ports Platz.

Stromsparendes Design

Mit einer TDP von lediglich 6W gehört der hier verbaute intel Celeron N3150 Quad-Core Prozessor zu den sparsamsten und effektivsten Prozessoren die es auf dem Markt gibt. Der Prozessor ist dabei als "System-on-chip" ausgeführt, kommt somit also ohne zusätzlichen Chipsatz aus, dessen Funktionen weitestgehend mit in den Prozessor integriert sind. In alternativen Versionen bieten wir dieses System auch als Gerät mit Standardbelüftung sowie als Silent-Ausführung mit drei extrem leise laufenden und entkoppelten 40mm Gehäuselüftern an.

Kompatibilität und Erweiterbarkeit

Im Gegensatz zu den Systemen mit intel D2500 Atom Prozessor unterstützt der "Emu A6.1 FL" natürlich auch die Installation von 64bit Windows Betriebssystemen (Windows 7, Windows 8/8.1, Windows 10) problemlos.

In der Basisversion wird das System mit 4GB DDR3L-1333 Kingston Low Voltage Arbeitsspeicher geliefert - maximal ist ein Ausbau auf bis zu 8GB möglich. Der integrierte 32bit PCI Slot kann über eine optionale Riser-Karte zur Erweiterung des Systems genutzt werden. Daneben können im System bis zu 2 x 2,5" Festplatten/SSD´s oder eine 3,5" HDD integriert werden (bei Installation einer 3,5" HDD ist die Nutzung des PCI-Slots nicht mehr möglich). Bitte wählen Sie bei den unten aufgeführten Optionen Ihre gewünschte Konfiguration.

Lieferumfang

Das komplette System wird von uns vor Auslieferung einem umfangreichen Test unterzogen. Zum Lieferumfang gehören neben dem Serversystem das komplette Mainboard-Zubehör, zwei passende kurze SATA Anschlußkabel, ein Kaltgeräte-Stromkabel und ein Kleinteileset. Die Auslieferung erfolgt ohne Betriebssystem.

Technische Daten

19" 1HE lüfterloses Server Komplettsystem - yakkaroo "Emu A6.1 FL" (Grundkonfiguration)
CPU: intel Celeron N3150
- Quad Core / 4 x 1,6 GHz
- Braswell Mikroarchitektur (14nm)
- 2M L2 Cache
- 6W TDP
- Passivkühlung
- VT-x, VT-x EPT, AES-NI
Mainboard: GA-N3150N-D3V mit Dual Gigabit LAN
- System-on-Chip ohne separaten Chipsatz
- Slots: 1 x 32bit PCI Standard Slot (nur per optionaler Riserkarte verwendbar bei Einsatz von 2,5" Festplatten), 1 x M.2 Socket 1 für WIFI Modul
- RAM: zwei Slots für DDR3L-1600 (DDR3 Low Voltage) bis max. 8GB insgesamt
- Format: mini ITX
- SATA Controller: 4-Kanal SATA3 / 6.0GBit/Sek. (davon 2 x via SoC / 2 x via ASMedia ASM1061)
- Grafik: onboard intel HD Graphics / DVI-D und D-Sub Anschluß / unterstützt Dual Display
- Audio: onboard Realtek 2/4/5.1/7.1-Kanal (abschaltbar)
- LAN: onboard DUAL Gigabit Netzwerkkarte (2 x Realtek 8111G)
- 2 x USB 3.0 Anschlüsse (rückseitig)
- 4 x USB 2.0 Anschlüsse (2 x rückseitig / 2 x Gehäusefront)
- 2 x serieller Anschluß / COM-Port (rückseitig)
RAM: 4GB Kingston DDR3L-1333 S0DIMM - Low Voltage / ein Modul zu 4GB
Festplatte: ohne
- bitte beachten Sie die Beschränkungen beim Einsatz einer 3,5" Festplatte
Netzteil: 150W Fortron FSP150-50TNF FlexATX Netzteil
- mit aktivem PFC
- lüfterlos
Gehäuse: 19" 1HE Rack Server Gehäuse / schwarz - IPC 1U-K-125L - nur 25cm tief
- bietet Platz für maximal zwei 2,5" HDD/SSD oder eine 3,5" HDD (bei Benutzung einer 3,5" HDD kann höhenbedingt keine zusätzliche Steckkarte mehr in das System integriert werden)
- Installation einer 32bit PCI Steckkarte via optionaler Riser-Karte mit Extender möglich (siehe Zubehör)
- Abmessungen (BxHxT): 480mm x 45mm x 250mm
Lieferumfang: 1HE Server, Mainboard-Zubehör samt Handbuch, zwei kurze SATA Kabel, ein Kaltgeräte-Stromkabel und ein Kleinteileset

Hinweise

Beim Einsatz einer 3,5" Festplatte kann der 32bit PCI Anschluss nicht mit einer Riser-Karte betrieben werden. Dies ist ausschließlich beim Einsatz von 2,5" Festplatten/SSD´s möglich.

Bewertungen

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Guenstiger stromsparender Server Michael W., 03.12.2016

Ich habe mir den Server bestellt um diesen als Firewall/Router (realisiert mit pfSense) zu verwenden. Und fuer genau diesen Zweck ist die Leistung des Quad-Core Celerons absolut ausreichend.

Wichtig war mir, das ganze stromsparend 24/7 zu betreiben. In der Artikelbezeichnung steht zwar, dass fuer den 24/7 Betrieb Luefter eingebaut werden sollten, aber mit der aktuellen CPU Temperatur (54 bis 55 C) liege ich noch voellig im gruenen Bereich (laut Intel ARK liegt die Maximaltemperatur bei 90 C). Aber ich werde bald zur Sicherheit trotzdem noch Luefter einbauen.

Ihre Konfiguration

* Pflichtfelder

intel Celeron Prozessor

intel Celeron Prozessor*

Arbeitsspeicher

Arbeitsspeicher*

Solid State Drive / SSD

Solid State Drive / SSD*

+ -
Passendes Zubehör

Passendes Zubehör

Universal Riser-Karte mit Extender für den Betrieb einer Standard 32bit PCI Steckkarte in 19" Server-Gehäusen mit 1HE - ideal geeignet für unsere 1HE Gehäuse vom Typ IPC-C125B und 1U-K-125L.

Typ: Ably GH-610-EF plus Casetronic Extender
Steckplatz: 32bit PCI
Ausrichtung: gewinkelt nach links - mit Extender
Sonstiges: - Set bestehend aus Riserkarte und Extenderkarte
- verschiedene Bohrungen als zusätzliche Fixierungsmöglichkeit
- ideal geeignet für unsere 1HE Gehäuse vom Typ IPC-C125B und 1U-K-125L